Gemeinschaftspraxen freiberuflicher Physiotherapeuten und Humanenergetiker

Adresse:

Schulstraße 8, 5071 Wals-Siezenheim

Ingrid Standl

Physiotherapeutin und Osteopathin
welcome@physioplus.at
Akut-Termin online anfragen
Montag - Freitag
08:00 - 17:00
Samstag
Geschlossen
Sonntag
Geschlossen
Mittagspause
12:00 bis 13:00

Über mich

" Bewegung ist Leben - Leben ist Bewegung " (Dr. Viola Frymann D.O.)

Aus- & Weiterbildungen

in der Physiotherapie:

3-jährige Physiotherapieausbildung a.d. Chiemseeakademie/Berufsfachschule Traunstein;
Nostrifizierung in Wien.

Manuelle Lymphdrainige
Dr. Vodder-Schule, 2006

Manuelle Therapie
Untere Extremität, bei Dr. Ansgar Winkelmann, 2009

Manuelle Lymphdrainage
Therapiekurs 2009

Faszien Distorsionsmodell
Typaldos-Methode / Modul 1 + 3 bei Dr. Markus Breineßl, 2010/2012

Aktive Rehabilitation
für Rückenbeschwerden bei Arjen van Duijn MAS, 2017

Beckenbodenfunktion/Dysfunktion/Dysbalancen
bei Frau und Mann, bei Angela Heller 2017

Funktionen und Dysfunktionen des Beckenbodens
Palpationskurs, bei Dr. Helena Talasz und Dr. Regina Stemberger, 2017

Kinesiologisches Taping
bei Kurt Bittermann, 2017

Nachbehandlung von Vorfuß- & Rückfußoperationen
bei Univ. Prof. Hans-JörgTrnka und Dr. Karl-Heinz Kristen und Robert Kriz, 2017

Die Männliche Harninkontinenz,
bei Elisabeth Pulker und Barbara Gödl-Purrer, MSC, 2017

Dornmethode und Breuss Massage
bei Wolf Reinhard, 2017

Spiraldynamik® Lehrgang Basic Move
Eva Hager-Forstenlechner, 2018

Manuelle Therapie,
Unterer Abschnitt Wirbelsäule, bei Dr. Ansgar Winkelmann, 2018

Wochenbett & Rückbildung
Im Früh- und Spätwochenbett nach Hellerkonzept, bei Manuela Ganglbauer, 2018

Lokale Stabilität
Lendenwirbelsäule Teil 1, bei Christine Hamilton, 2018

Lokale Stabilität
Halswirbelsäule Teil 2, bei Christine Hamilton, 2018

in der Osteopathie:

5-jährige Osteopathieausbildung am Deutschen Osteopathie-Kolleg
in Rohrdorf/Chiemgau/Bayern.

Die Bedeutung des Dialogs mit der biodynamischen Kraft,
dem Lebensatem und der wahren Natur des Menschen, den wir behandeln.
bei Philippe Druelle, D.O., 2014

Endokraniale Spasmen traumatischen Ursprungs,
bei Genevieve Forget, D.O., 2015

Endokraniale Spasmen emotionalen Ursprungs
bei Genevieve Forget, D.O., 2015

Neuroplastizität, Psychologie,
Die wahre Natur und der Heilungsprozess,
bei Philippe Druelle, D.O., 2016

Angstzustände & Depressionen & Gehirn-/Darm-/Achse
Psycho-/Neuro-/Endokrino-/Immunologie
bei Nathalie Camirand, D.O., 2016

Endokraniale Spasmen transgenerationellen Ursprungs
bei Philippe Druelle, D.O., 2016

Die strategischen Kreuzungspunkte im menschlichen Körper,
bei Jean Pierre Barral, D.O., 2017

Obstetrik & Post Partum,
Osteopathische Begleitung von Mutter & Kind während der Schwangerschaft,
bei Genevieve Kermorgant, D.O., 2017

Osteopathie und Chronischer Schmerz,
bei Genevieve Forget, D.O., 2018

Obstetrik & Osteopathie,
Teil 2, Geburt und Post Partum, bei Genevieve Kermorgant, D.O., 2018

Osteopathie
Was sie kann - und was nicht

Osteopathen behandeln mit den Händen. Sie versuchen, Funktionsstörungen im Körper zu erkennen und zu therapieren. Der Grundgedanke ist, dass Bewegungsapparat, Schädel und Rückenmark sowie die inneren Organe als Systeme zusammenhängen. Sie sind durch feine Gewebenetze, Faszien genannt, verbunden. Mit sanften Griffen sollen auftretende Blockaden in diesen Verbindungen gelöst und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden. Die Therapeuten wollen nicht Symptome eines körperlichen Leidens beheben, sondern dessen Ursache.

Zum Artikel

Fachliches Spezial-Update der physioplus-Therapeuten

Fachliches Spezial-Update der physioplus-Therapeuten Ingrid Standl und Elke Murawski durch Ansgar Winkelmann, Arzt, Physiotherapeut,Ausbildungsleiter Manuelle Therapie, Dozent für Anatomie an…

Was sagen meine Patienten?